Vergebung ist im Allgemeinen definiert als eine bewusste, absichtliche Entscheidung, Gefühle des Grolls oder der Rache gegenüber einer Person oder Gruppe, die Ihnen geschadet hat, freizusetzen, unabhängig davon, ob sie tatsächlich Ihre Vergebung verdienen. Es sollte betont werden, dass Vergebung etwas anderes ist, als zu dulden (die Handlung nicht als falsch zu betrachten und Vergebung zu benötigen), zu entschuldigen (den Täter nicht als für die Handlung verantwortlich zu machen), zu vergessen (das Bewusstsein der Straftat aus dem Bewusstsein zu entfernen), zu begnadigen (Bewilligung für eine anerkannte Straftat eines Vertreters der Gesellschaft, z. B. eines Richters) und Versöhnung (Wiederherstellung einer Beziehung).


Vergebung ist der Akt des mitfühlenden Freisetzens des Verlangens, jemanden oder sich selbst für eine Straftat zu bestrafen. Rache ist das Verlangen, selbst dann etwas zu tun, wenn jemand etwas falsch macht. Rache reduziert dich jedoch auf dein schlimmstes Ich und bringt dich auf die gleiche Ebene mit denen, die dich verletzt haben. Studien haben gezeigt, dass Rache Stress erhöht und Gesundheit und Immunität beeinträchtigt. Um persönlich und als Spezies gedeihen zu können, müssen wir dieser vorhersehbaren Rachsucht widerstehen und versuchen, das Böse positiver zu bereinigen.



Kurze Zitate über Vergebung

  • Vergeben ist Weisheit, vergessen ist Genie. Joyce Cary
  • Das Leben ist zu kurz, um nicht zu vergeben. Miranda Kenneally
  • Irren ist menschlich, vergeben, göttlich. Alexander Pope, Ein Essay über Kritik
  • Vergib deinen Feinden, aber vergiss niemals ihre Namen. John F. Kennedy
  • Kleine Männer haben großen Groll. J. Macken
  • Es ist einfacher, einem Feind zu vergeben, als einem Freund zu vergeben. William Blake
  • Vergebung ist die süßeste Rache. Isaac Friedmann
  • Es gibt keine Liebe ohne Vergebung und es gibt keine Vergebung ohne Liebe. Bryant H. McGill

Es gibt keine Liebe ohne Vergebung und es gibt keine Vergebung ohne Liebe. Bryant H. McGill


Foto von Ahmed Saffu

  • Vergebung ist die letzte Form der Liebe. Reinhold Niebuhr
  • Starke geben Vergebung, aber schwache geben Erlaubnis. Santosh Kalwar |
  • Wer nicht vergeben kann, bricht die Brücke, über die er selbst gehen muss. George Herbert
  • Ein Leben ohne Vergebung ist ein Leben in der Vergangenheit. Asa Don Brown
  • Fehler sind immer dann verzeihlich, wenn man den Mut hat, sie zuzugeben. Bruce Lee
  • Der Mann, der vergibt, ist viel stärker als der Mann, der kämpft. Nathan Croall
  • Manchmal muss einem Menschen am meisten vergeben werden. Jennifer McMahon
  • Unrecht zu haben ist nichts, es sei denn du erinnerst dich weiter daran. Konfuzius
  • Süße Barmherzigkeit ist das wahre Abzeichen des Adels. William Shakespeare
  • Vergebung erspart die Kosten des Zorns, die Kosten des Hasses und die Verschwendung von Geistern. Hannah More
  • Es gibt keine so vollständige Rache wie Vergebung. Josh Billings
  • Man vergibt in dem Maße, wie man liebt. Francois de La Rochefoucauld
  • Vergebung ist wirklich nur ein anderes Wort für Freiheit. Julie Lessman

Wer nicht vergeben kann, bricht die Brücke, über die er selbst gehen muss. George Herbert


Foto von Glen Jackson

  • Liebe ist ein endloser Akt der Vergebung. Jan Karon
  • Vergebung ist der Prozess, bei dem Sie Ihr emotionales Gepäck abgeben. Tim Fargo
  • Ohne Vergebung gibt es keine Zukunft. Desmond Tutu
  • Sie können nicht nur einmal vergeben, Vergebung ist eine tägliche Praxis. Sonia Rumzi
  • Vergebung ist Gottes größtes Geschenk. Dan Brown, Der Da Vinci-Code
  • Es ist sicherlich besser, zu viel zu vergeben, als zu viel zu verurteilen. George Eliot
  • Auge um Auge, und die ganze Welt wäre blind. Kahlil Gibran

Lustige Zitate über Vergebung

  • Vergib deinen Feinden immer; nichts stört sie so sehr. Oscar Wilde
  • Ein Schlüssel zum Glück ist ein schlechtes Gedächtnis. Rita Mae Brown
  • Ich bin gut genug, um dir zu vergeben, aber nicht dumm genug, um dir wieder zu vertrauen.
  • Manchmal besteht der erste Schritt zur Vergebung darin, zu verstehen, dass die andere Person ein kompletter Idiot ist.
  • Ich habe Gott um ein Fahrrad gebeten, aber ich weiß, dass Gott nicht so arbeitet. Also habe ich ein Fahrrad gestohlen und um Vergebung gebeten. Emo Philips
  • Ja, anderen zu vergeben fühlt sich gut an. Aber ich habe immer festgestellt, dass es sich noch besser anfühlt, wenn ich sie zweimal in die Leiste trete und ihnen dann vergebe. Buster Lehrer
  • Vergib, o Herr, meine kleinen Scherze über dich, und ich werde deinen großen Scherz über mich vergeben. Robert Frost
  • Wenn Sie versucht sind, Feuer mit Feuer zu bekämpfen, denken Sie daran, dass die Feuerwehr im Allgemeinen Wasser verwendet.
  • Vergeben und vergessen? Ich bin weder Jesus, noch habe ich Alzheimer.
  • In der Bibel steht, dass sie Jesus gefragt haben, wie oft Sie vergeben sollen, und er sagte 70 Mal 7. Nun, ich möchte, dass Sie alle wissen, dass ich ein Diagramm halte. Hillary Clinton
  • Menschen im Allgemeinen würden lieber sterben als vergeben. Es ist so schwer. Wenn Gott im Klartext sagte. Ich gebe dir die Wahl, vergib oder sterbe, viele Leute würden weitermachen und ihren Sarg bestellen. Sue Monk Kidd
  • Bei Vergebung geht es nicht darum, zu vergessen. Es geht darum, die Kehle einer anderen Person loszulassen. William Paul Young, Die Hütte

Motivierende Zitate über Vergebung

  • Vergib nicht, weil sie Vergebung verdienen, sondern weil du Frieden verdienst. Unbekannter Autor

Vergib nicht, weil sie Vergebung verdienen, sondern weil du Frieden verdienst. Unbekannter Autor


  • Bevor wir uns vergeben können, müssen wir uns verstehen. Emma Goldman
  • Vergebung: Es ist nicht, weil sie es verdienen; Es ist, weil du es tust. Manchmal geht es bei Vergebung darum, sich selbst genug zu lieben, um weiterzumachen. Steve Maraboli
  • Es ist eines der größten Geschenke, die Sie sich selbst machen können, um zu vergeben. Vergib allen. Maya Angelou
  • Vergebung ist der Schlüssel zu Handeln und Freiheit. Hannah Arendt
  • Man sollte niemals etwas falsch machen oder jemanden misshandeln, egal wie man von ihm misshandelt wurde. Sokrates
  • Ich werde auf die Vergangenheit schauen, aber ich werde nicht darauf starren. M. Spirit
  • Die Schwachen können niemals vergeben. Vergebung ist das Attribut des Starken. Mahatma Gandhi, alle Männer sind Brüder
  • Wir denken, dass Vergebung Schwäche ist, aber absolut nicht. Es braucht eine sehr starke Person, um zu vergeben. T. D. Jakes
  • Vergebung verändert nicht die Vergangenheit, sondern erweitert die Zukunft. Paul Boese
  • Wenn Sie vergeben, ändern Sie in keiner Weise die Vergangenheit, aber Sie ändern auf jeden Fall die Zukunft. Bernard Meltzer
  • Wut macht dich kleiner, während Vergebung dich zwingt, über das hinauszuwachsen, was du warst. Cherie Carter-Scott
  • Vergebung bedeutet nicht, dem anderen Frieden zu geben. Vergebung ist für dich. Nutzen Sie diese Gelegenheit. Mackenzie Phillips
  • Eines der Geheimnisse eines langen und fruchtbaren Lebens ist es, jedem jeden Abend vor dem Zubettgehen alles zu vergeben. Bernard Baruch
  • Vergebung ist eine Tugend der Tapferen. Indira Gandhi
  • Nur die Mutigen können vergeben. Ein Feigling vergab nie; es liegt nicht in seiner Natur. Laurence Sterne
  • Vergebung bedeutet, dass Sie eine weitere Chance haben, einen neuen Anfang zu machen. Desmond Tutu
  • Wenn Sie in diesem Leben jemandem eine Entschuldigung verweigern, werden Sie sich an sie erinnern, wenn Sie um Vergebung bitten. Toba Beta, mein Vorfahr war ein alter Astronaut
  • Groll ist für diejenigen, die darauf bestehen, etwas zu schulden; Vergebung ist jedoch für diejenigen, die substanziell genug sind, um weiterzumachen. Criss Jami
  • Es ist keine leichte Reise, an einen Ort zu gelangen, an dem man Menschen vergibt. Aber es ist so ein mächtiger Ort, weil es dich befreit. Tyler Perry

Vergebung ist der Schlüssel zu Aktion und Freiheit. Hannah Arendt

Foto von Samuel Scrimshaw


  • Vergebung ist das einzige Geschenk, das Sie anderen nicht geben. Es ist vielmehr das Geschenk, das du dir selbst gibst, damit du endlich frei sein kannst. Shannon L. Alter
  • Je mehr du vergibst, desto stärker wirst du. Kevin Keenoo
  • Ich denke, wir lernen am meisten aus unvollkommenen Beziehungen wie Vergebung und Mitgefühl. Andrea Thompson
  • Das Erste, was passiert, wenn du glücklich bist, ist, dass du anfängst, allen zu vergeben. Marty Rubin
  • Wenn Sie vergeben, befreien Sie Ihre Seele. Aber wenn Sie sagen, dass es mir leid tut, befreien Sie zwei Seelen. Donald L. Hicks
  • Sei glücklich, indem du vergibst oder vergisst oder beides tust, aber wir können kein Glück gewinnen, wenn wir Groll hegen. Dinesh Kumar Radhakrishnan
  • Nichts löscht die Vergangenheit. Es gibt Reue, es gibt Sühne und es gibt Vergebung. Das ist alles, aber das ist genug. Ted Chiang, The Merchant und das Alchemist's Gate
  • Vergebung bedeutet, dass es letztendlich unwichtig wird, dass Sie zurückschlagen. Anne Lamott
  • Hass hört nicht durch Hass auf, sondern nur durch Liebe; das ist die ewige Regel. Gautama Buddha, der Dhammapada

Aufschlussreiche Zitate über Vergebung

  • Die Dummen vergeben nicht und vergessen nicht; die naiven vergeben und vergessen; die weisen verzeihen aber nicht vergessen. Thomas Szasz
  • Ich denke, dass Vergebung, wie auch Glück, kein endgültiges Ziel ist. Du kommst nicht eines Tages dorthin und darfst bleiben. Deb Caletti
  • Vergeben heißt, einen Gefangenen freizulassen und herauszufinden, dass der Gefangene du warst. Louis B. Smedes

Vergeben heißt, einen Gefangenen freizulassen und herauszufinden, dass der Gefangene du warst. Louis B. Smedes

Foto von Mitchel Lensink


  • Wir lernen unsere Lektionen; wir werden verletzt; wir wollen rache. Dann erkennen wir, dass Glück und Vergebung die beste Rache sind. Madonna
  • Vergeben ist die höchste, schönste Form der Liebe. Im Gegenzug erhalten Sie unermesslichen Frieden und Glück. Robert Müller
  • Wir sind alle auf einem lebenslangen Weg und der Kern seiner Bedeutung, die schreckliche Forderung seiner Zentralität, ist vergeben und vergeben zu werden. Martha Kilpatrick
  • Vergebung gibt die Hoffnung auf, dass die Vergangenheit anders hätte sein können. Oprah Winfrey
  • Die Wahrheit ist, wenn Sie nicht loslassen, wenn Sie sich nicht selbst vergeben, wenn Sie die Situation nicht vergeben, wenn Sie nicht erkennen, dass die Situation vorbei ist, können Sie nicht vorwärts gehen. Steve Maraboli, entschuldigend Sie
  • Vergebung ist eine lustige Sache. Es wärmt das Herz und kühlt den Stachel. William Arthur Ward
  • Ohne Vergebung herrscht im Leben ein endloser Kreislauf von Ressentiments und Vergeltungsmaßnahmen. Roberto Assagioli
  • Vergebung bedeutet, dass ich mein Recht aufgegeben habe, dich zu verletzen, weil ich verletzt wurde. Anonym

Vergebung bedeutet, dass ich mein Recht aufgegeben habe, dich zu verletzen, weil ich verletzt wurde.

  • Wenn Sie in diesem Leben jemandem eine Entschuldigung verweigern, werden Sie sich an sie erinnern, wenn Sie um Vergebung bitten. Toba Beta
  • Vergeben ist einfacher, wenn wir verstehen, dass das Vergeben von jemand anderem bedeutet, dass wir uns von einer unnötigen Last befreien. Donna Goddard
  • Es gibt ein hartes Gesetz. Wenn uns eine Verletzung zugefügt wird, erholen wir uns erst, wenn wir vergeben. Alan Paton
  • Innerer Frieden kann nur erreicht werden, wenn wir Vergebung üben. Vergebung bedeutet, die Vergangenheit loszulassen und ist daher das Mittel, um unsere falschen Wahrnehmungen zu korrigieren. Gerald Jampolsky
  • Wenn Sie einen Groll gegen einen anderen haben, sind Sie durch eine emotionale Verbindung, die stärker ist als Stahl, an diese Person oder diesen Zustand gebunden. Vergebung ist der einzige Weg, diese Verbindung aufzulösen und frei zu werden. Catherine Ponder
  • Das einzige Laster, dem man nicht vergeben kann, ist Heuchelei. Die Reue eines Heuchlers ist selbst Heuchelei.
    William Hazlitt, Ausgewählte Essays
  • Es ist am schwierigsten, uns selbst zu vergeben. Also ist es wahrscheinlich am besten, mit anderen Leuten zu beginnen. Es ist fast so, als würde man eine Zwiebel schälen. Schicht für Schicht verzeiht man anderen und kommt wirklich an den Punkt, an dem man sich selbst verzeihen kann. Patty Duke
  • Vergebung entschuldigt ihr Verhalten nicht. Es verhindert, dass ihr Verhalten dein Herz zerstört. Hemant Smarty
  • Frieden ist so harte Arbeit. Härter als der Krieg. Es ist weitaus mühsamer zu vergeben als zu töten. Rae Carson, das bittere Königreich
  • Vergebung ist keine einmalige Entscheidung; Es ist eine Reise und ein Prozess, der Zeit, Entschlossenheit und Ausdauer erfordert. Vergebung ist nicht vergessen; Es verweigert Ihrem Schmerz einfach das Recht, Ihr Leben zu kontrollieren. Corallie Buchanan, aufgepasst! Göttliche Frauen auf freiem Fuß
  • Wenn Sie anfangen zu sehen, dass Ihr Feind leidet, ist das der Beginn der Einsicht. Thich Nhat Hanh, Frieden ist jeder Schritt

Poetische Zitate über Vergebung

  • Ein Leben ohne Vergebung ist ein Gefängnis. William Arthur Ward
  • Vergebung ist der Duft, den das Veilchen auf dem Absatz vergießt, der es zerquetscht hat. Mark Twain

Vergebung ist der Duft, den das Veilchen auf dem Absatz vergießt, der es zerquetscht hat. Mark Twain


  • Eine glückliche Ehe ist die Vereinigung von zwei guten Vergebern. Robert Quillen
  • Ressentiments sind wie das Trinken von Gift und die Hoffnung, dass es Ihre Feinde tötet. Nelson Mandela
  • Vergeben zu sein ist, als hätte man die schlimmsten Teile von sich in einen Ballon gestopft und dann diesen Ballon freigelassen. Shannon Wiersbitzky
  • Solange du nicht verzeihst, wer und was auch immer es ist, wird einen mietfreien Raum in deinem Kopf einnehmen. Isabelle Holland
  • Die unbeschreibliche Freude, zu vergeben und vergeben zu werden, bildet eine Ekstase, die den Neid der Götter wecken könnte. Elbert Hubbard
  • Vergebung ist die Antwort auf den Traum des Kindes von einem Wunder, bei dem das, was zerbrochen ist, wieder heil und das, was verschmutzt ist, wieder sauber gemacht wird. Dag Hammarskjöld
  • Der Zustand der Vergebung ist eine magnetische Kraft, um Gutes anzuziehen. Catherine Ponder
  • In der Liebe macht jeder Dinge, die dem anderen weh tun, also gibt es wirklich kein Richtig und Falsch. Sie müssen sich nur entscheiden, was Sie zu vergeben bereit sind. Yvonne Wood, Dead Beautiful
  • Niemals erscheint die menschliche Seele so stark, als wenn sie auf Rache verzichtet und es wagt, eine Verletzung zu vergeben. Edwin Hubbel Chapin
  • Die Menschheit ist niemals so schön wie wenn man um Vergebung betet oder einem anderen verzeiht. Jean Paul

Das Erste, was passiert, wenn du glücklich bist, ist, dass du anfängst, allen zu vergeben. Marty Rubin

  • Das Herz bleibt schwer, wenn es in einem Zustand der Unversöhnlichkeit bleibt. Aisha Mirza
  • Ein Groll ist wie eine Kloake; Vergebung wie ein fließender Fluss. Chris Northrup
  • Unter Enttäuschung und Angst, Wut und Stolz begraben, könnte ich es in meinem Herzen finden, zu vergeben. Emily Giffin, das Herz der Sache

Lange Zitate über Vergebung

  • Anderen zu vergeben bedeutet nicht, dass sie mit dem davonkommen, was sie dir angetan haben. Es bedeutet, dass du von dem Schmerz befreit bist, den sie dir zugefügt haben. Vergebung ist die schwierigste Lektion, die wir lernen müssen, um sie zu meistern, aber es ist mit Zeit und Geduld möglich. Jeanette Coron
  • Aufrichtige Vergebung ist nicht mit Erwartungen behaftet, die die andere Person entschuldigt oder ändert. Mach dir keine Sorgen, ob sie dich endlich verstehen oder nicht. Lieben Sie sie und lassen Sie sie frei. Das Leben gibt den Menschen auf seine eigene Art und Weise und in seiner eigenen Zeit die Wahrheit zurück - genau wie es für Sie und mich der Fall ist. Sara Paddison
  • Vergeben löscht nicht die bittere Vergangenheit. Eine geheilte Erinnerung ist keine gelöschte Erinnerung. Vergeben, was wir nicht vergessen können, schafft stattdessen eine neue Art, sich zu erinnern. Wir verwandeln die Erinnerung an unsere Vergangenheit in eine Hoffnung für unsere Zukunft. Louis B. Smedes
  • Nicht zu vergeben bedeutet, in der Vergangenheit gefangen zu sein, in alten Missständen, die es dem Leben nicht erlauben, neue Geschäfte zu machen. Nicht zu vergeben bedeutet, sich der Kontrolle eines anderen zu unterwerfen, in eine Abfolge von Handlungen und Reaktionen, von Empörung und Rache verstrickt zu sein, Tit for Tat, die immer weiter eskalieren. Die Gegenwart ist unendlich überwältigt und von der Vergangenheit verschlungen. Vergebung befreit den Vergebenden. Es extrahiert den Verzeihenden aus dem Albtraum eines anderen. Lance Morrow, The Chief: Eine Erinnerung an Väter und Söhne

Wir müssen die Fähigkeit zur Vergebung entwickeln und aufrechterhalten. Wer keine Macht hat zu vergeben, hat keine Macht zu lieben. Es gibt etwas Gutes in dem schlechtesten von uns und etwas Böses in dem besten von uns. Wenn wir dies entdecken, neigen wir weniger dazu, unsere Feinde zu hassen. Martin Luther King jr.

  • Wir müssen die Fähigkeit zur Vergebung entwickeln und aufrechterhalten. Wer keine Macht hat zu vergeben, hat keine Macht zu lieben. Es gibt etwas Gutes in dem schlechtesten von uns und etwas Böses in dem besten von uns. Wenn wir dies entdecken, neigen wir weniger dazu, unsere Feinde zu hassen. Martin Luther King jr.
  • Wut ist wie fließendes Wasser; Es ist nichts falsch daran, solange Sie es fließen lassen. Hass ist wie stehendes Wasser; Wut, dass du dir die Freiheit verweigert hast zu fühlen, die Freiheit zu fließen; Wasser, das du an einem Ort gesammelt und vergessen hast. Stehendes Wasser wird schmutzig, stinkend, krank, giftig, tödlich; das ist dein Hass. Auf fließendem Wasser fahren kleine Papierschiffchen; Papierschiffchen der Vergebung. Erlauben Sie sich, Ärger zu empfinden, lassen Sie Ihr Wasser zusammen mit all den Papierschiffen der Vergebung fließen. Menschlich sein. C. JoyBell C.
  • Eine Definition für Vergebung könnte sein: mein Recht aufzugeben, dich zu verletzen, mich zu verletzen. Das Wort 'verzeihen' bedeutet, die Tafel abzuwischen, zu entschuldigen, eine Schuld zu erlassen. Wenn wir jemandem Unrecht tun, bitten wir ihn um Vergebung, damit die Beziehung wiederhergestellt wird. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Vergebung nicht gewährt wird, weil eine Person es verdient, vergeben zu werden. Stattdessen ist es ein Akt der Liebe, Barmherzigkeit und Gnade. Quelle: www.allaboutgod.com

Bücher über Vergebung



Sie können auch mögen ...

Schöne Zitate über Freundlichkeit

  • Alles Gute zum 10. Geburtstag meiner Tochter
  • Abenteuer und persönliches Wachstum

    Rumi-Zitate, die Ihnen helfen, das Leben zu genießen